Der Laborbericht
 
 
Der Möglinger Apfelsaft, wird im Labor auf Spritzmittel und sonstige Stoffe
geprüft. Es werden dafür schon im Frühjahr, Blätter und kleine Apfelansätze
von den entsprechenden Bäumen gepflückt und an das Labor weitergegeben.
Am Herbst wird dann noch mal der fertige Apfelsaft auf alle Stoffe untersucht
so das wir mit Gewissheit sagen können das unser Apfelsaft biologisch rein ist.

Ebenfalls achten wir darauf das sowenig wie möglich Faulobst mit in den Saft gelangt. Laut dem Labortest ist bei unserem Apfelsaft der Faulobstanteil auch in diesem Jahr so niedrig wie schon das Jahr zuvor
, es konnte wieder mal nichts nachgewiesen werden.

 

Blattproben

Labor1    Labor2

 

Fruchtproben

Labor3    Labor4